Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Die aktuellen Corona-Regeln für Wallmerod und den Westerwald sowie weitere Informationen

 

Aktuelle Infos über die für Wallmerod gültigen Regelungen auf corona.rlp.de (mit Schaubildern)

Aktuelle Corona-Bekämpfungsverordnung

Erläuterungen zur 23. Corona-Bekaempfungsverordnung (PDF)

 

Digitaler Impfnachweis in der Amts Apotheke

In unserer Amts Apotheke besteht ab dem 14.06.2021 die Möglichkeit, sich einen digitalen Impfnachweis erstellen zu lassen. Dazu muss der Personalausweis sowie der Impfnachweis (Impfpass) mitgebracht werden. Durch das Team der Apotheke wird dann ein QR-Code generiert, der dann in der Corona-App hochgeladen werden kann. Diese Möglichkeit besteht natürlich nur, wenn der „volle“ Impfschutz nach einer (Johnson&Johnson) oder zwei (Biontech, Moderna usw.) Impfgaben besteht.

Als geimpft gilt in Deutschland nur, wer den vollen Impfschutz mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff hat. Das ist zwei Wochen nach der zweiten Impfung bei einem Vakzin, das zwei Spritzen vorsieht, oder nach der ersten und einzigen Impfung von Johnson und Johnson. Das Impfzertifikat wird auch dann erst in der App angezeigt.

Update 21.06.2021:

Unser Apotheker Michael Geißler informiert, dass täglich bis 11 Uhr Aufträge für die Digitalisierung des Impfnachweises angenommen werden. Bis zum Folgetag werden diese dann bearbeitet und ausgedruckt und können abgeholt werden. Dieses Aufteilung ist aufgrund der großen Nachfrage notwendig.

 

Mit der App “Darf ich das” immer aktuell informiert:

Übersichtlich und regional: Die „Darf ich das?“-App bietet einen genauen Überblick über alle Verordnungen in einer Region und im Bundesland. Man hat die Möglichkeit, nach Orten und Themen zu filtern und sieht so alle wichtigen Informationen auf einen Blick. Mehr unter https://www.darfichdas.info

             

 

Zurück zum Anfang